Downloads

Cover 2016Stellungnahmen

ÖGERN-Stellungnahme zu Videokamera für Notärzte II (03/2017)

ÖGERN-Stellungnahme zum neuen Erwachsenenschutzrecht (09/2016)

ÖGERN-Stellungnahme zu Telemedizin im Rettungs- und Notarztdienst (05/2016)

ÖGERN Stellungnahme zu differenziertem Sanitätereinsatz (01/2016)

ÖGERN-Stellungnahme zur Novellierung des ASVG – „Notarzt im Freiberuf“ (11/2015)

ÖGERN-Stellungnahme zum rechtlichen Rahmen von Behandlungsentscheidungen am Lebensende (10/2015)

ÖGERN Stellungnahme zur Novellierung des Stmk. Rettungsdienstgesetzes (09/2015)

ÖGERN Stellungnahme zur Novellierung des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes (09/2015)

ÖGERN-Stellungnahme zur Novellierung des Sanitätergesetzes anhand des Entwurfes der PRO Rettungsdienst (2014)

Entscheidungs- und Einwilligungsfähigkeit in ethischer Perspektive, Klein, ÖGERN (2014)

Die österreichische Notarztausbildung im 21. Jahrhundert – Quo vadis?, Hellwagner, ÖGERN (2014)

Rechtsfrage: Larynxtubus für Sanitäter?, Koppensteiner, ÖGERN (2014)

 

Publikationen

Therapie am Lebensende. Strafrechtliche Grenzen und Möglichkeiten medizinischer Behandlungen und deren Planung am Lebensende, DAG 2016/38 (von Michael Halmich)

Rettungswesen: Organisationsrecht und Berufsrecht im Spannungsfeld, RdM 2016/86 (von Burkowski/Halmich/Hellwagner/Koppensteiner)

Reden oder Schweigen im Pflegealltag?, ÖZPR 2016/20 (von Michael Halmich)

3. ÖGERN Tagungsband, Notfallmedizin am Lebensende, NWV (2016)

Rettungswesen und Europarecht, ZVR 2015/244 (von Birgit Haslinger)

Rettungseinsätze und Krankentransportleistungen, ZVR 2015/245 (von Harun Pacic)

Die nicht bestandene (Defibrillator-)Rezertifizierung, ÖZPR 2015/122 (von Maximilian Burkowski)

Rettungswesen und Berufsrecht – Eine Analyse 2015, ZVR 2015/246 (von Michael Halmich)

Ärztliche Verschwiegenheitspflicht – Patientengeheimnisse zwischen Geheimhaltung und Offenbarung, DAG 2015/61 (von Michael Halmich)

Die Vertretungsbefugnis nächster Angehöriger im Rettungs- und Notarztdienst, RdM 2015/93 (von Maximilian Burkowski)

Anaesthesie im Pflege-Tätigkeitsfeld – rechtliche Grenzen und Möglichkeiten, AIC-News 1_2015 (von M. Halmich und K. Hellwagner)

Die interdisziplinäre Notfallaufnahme aus medizinrechtlicher Sicht, RdM 2015/48 (von Michael Halmich und Klaus Hellwagner)

2. ÖGERN Tagungsband, System- und Haftungsfragen in der Notfallmedizin, NWV (2015)

„State-of-the-Art-Behandlung des ACS-Patienten im Notfallsetting in Österreich“, PERI (2014)

1. ÖGERN Tagungsband, Notfallmedizin: Eine interdisziplinäre Herausforderung, NWV (2014)

 

weitere Literaturhinweise

Risikomanagement in der prähospitalen Notfallmedizin, Neumayr et al. (2016)

Stellungnahme der OPG zu „Morphin tötet die Schmerzen, nicht aber die Patienten“ (2015)

Stellungnahme der ÖGARI – Arge Ethik zu „Lebensende in Würde“ (2015)

Praxiskommentar Heimaufenthaltsgesetz, Bürger/Halmich (2015)

Praxiskommentar Unterbringungsgesetz, Halmich (2014)

Aktuelle (Berufs-)Rechtsfragen der Notfallmedizin, Halmich (2014)

Der Weg zur Anerkennung als privates Rettungsunternehmen, Master Thesis „MBA“, Himmelbauer (2014)

Rechtsfragen im Schockraum – Schnittstellenmanagement der prä- und innerklinischen Notfallmedizin, Halmich, ÖZPR 2013/114.

Rechtsfragen im präklinischen Umgang mit psychiatrischen Patienten, Halmich, RdM 2013/79.

Klinisches Risikomanagement, Kröll et al., NWV (2013)

Feuerwehr – Polizei – Rettung. Einsatzfahrten rechtlich betrachtet, Halmich, ZVR 2013/71.

Notfallmedizinischer Polizeieinsatz – Rechtsfragen der Zusammenarbeit von Polizei mit Rettungs- und Notarztdienst, Halmich, SIAK-Journal (2012)

Recht für Sanitäter und Notärzte. Die Praxis der präklinischen Notfallversorgung, Halmich, Manz (2012)

Praxisleitfaden Unterbringungsrecht, Koppensteiner/Zierl (Hrsg), Manz (2012)

Kompetenzfragen der präklinischen Patientenversorgung. Tätigkeitsberichte von Sanitätern und Notärzten, Halmich, RdM 2012/88.

Ethik in der präklinischen Notfallmedizin, Diplomarbeit phil., Eigler (2012)

Rettungsdienst in Österreich – Herausforderungen an Ausbildung und strukturelle Entwicklung, Master Thesis „MBA“, Reisinger (2012)

Der Leitende Notarzt im Spannungsfeld zwischen Berufs-, Landes- und Dienstrecht, Master Thesis „PLL.M.“, Hellwagner (2011)

Österreich: Neuer Führerschein für Lenker von Feuerwehr- und Rettungsfahrzeugen, Halmich, RETTUNGSDIENST (2011)

Haftung der Rettungsorganisationen für ihre Einsatzkräfte aus strafrechtlicher Sicht, Master Thesis „PLL.M.“, Fieber (2009)

 

Statuten

Statuten öGERN (2013)