Weltweite Bewegung in Sachen Sterbehilfe

16. Mai 2016

Ziel eines würdigen Lebensendes muss es sein, dass ein jeder selbst bestimmen kann, wie und wann er aus dem Leben scheiden möchte. In der Wochenendausgabe von „Der Standard“ (14./15./16. Mai 2016) ist ein Bericht enthalten, der nicht nur die Stimmung bei der Tagung wiedergibt, sondern auch die Kritikpunkte unterschiedlicher Länder darstellt.

Link zum Originalbeitrag

Quelle:
Der Standard (Link)