Rettungskräfte testen Schutzwände gegen Schaulustige

16. Februar 2018

In einem aktuellen Beitrag des ORF Steiermark wird über die neuen Schutzwände der steiermärkischen Rettungskräfte berichtet. Das Ziel ist der Schutz der Rechte der Patienten, die im präklinischen Rettungseinsatz versorgt werden müssen. Die Schaulustigen (meist ausgestattet mit einer Handykamera) mehren sich nämlich. Ein Versuch der Eindämmung.

» Link zum Beitrag

Quelle:
ORF Steiermark (Link)