Beitrag in Ärztezeitung zum österr. Notarzt

20. Juli 2014

Notarzt – ein Arzt für alle Fälle?

Die Anästhesisten der MedUni Graz, Prause und Kainz, haben in einem Ärztezeitungs-Beitrag die aktuelle Situation der Notärzte in Österreich aufgezeigt. Danach bedarf nur jeder neunte Notarzt-Einsatz – sie haben sich in den letzten 30 Jahren verzehnfacht – auch tatsächlich einen Notarzt. Erfolgt die Erstversorgung dann durch einen Arzt, verbessert sich die Prognose etwa bei einem Herzkreislauf-Stillstand um das Vierfache. Eine Schärfung des Tätigkeitsprofils Notarzt ist dringend erforderlich.

Gesamten Beitrag online lesen!

Beitrag als PDF

Introtext aus Prause/Kainz, Notarzt – ein Arzt für alle Fälle? ÖÄZ 13/14 – 15.07.2014.